AVRAM Ensemble

PRESSE

Artikel in der WAZ zur neuen CD, 17.06.2015

Wanderin zwischen den Welten

Musiker sind Wanderer zwischen den Welten, und zwar von Anbeginn. Also gibt es historisch und kulturell viel mehr Kontakte zwischen Abendland und Morgenland, als man in unserem Zeitalter der neuen Religionskriege denken mag. Die Briloner Altistin Schirin Partowi forscht nach diesen gemeinsamen Wurzeln – und entdeckt dabei die christlich-arabische-jüdische Mystik. Zusammen mit ihrem „Avram“-Ensemble legt sie jetzt mit „All in One“ eine Platte vor, die erstaunliche und entzückende Einsichten ermöglicht, welche spirituellen Brücken Musik bauen kann.

Nehmen wir zum Beispiel Hildegard von Bingen. Deren Komposition „caritas abundat“ singt Schirin Partowi mit weiten Vokalisen, also vielen Tönen auf einem einzelnen Vokal. Das erinnert an gregorianische Gesänge und an mehr. „Die mittelalterliche Musikauffassung ist so melismatisch, dass man sie mit den orientalischen Melismen vergleichen kann“, hat Schirin Partowi ermittelt...

« zurück↑ nach oben

 

PRESSEFOTOS

Avram Ensemble
» | AVRAM Ensemble [5.3 MB]

Avram Ensemble
» | AVRAM Ensemble [8.4 MB]

Avram Ensemble
» | AVRAM Ensemble [6.5 MB]

Avram Ensemble
» | AVRAM Ensemble [5.9 MB]

Avram Ensemble
» | AVRAM Ensemble [9.7 MB]

Avram Ensemble
» | AVRAM Ensemble [10.1 MB]